pageheader_2

Fokus Niederlande

Das Unternehmen AS Enterprise Project Management B.V. kann mit einem besonderen Pfund wuchern: Es  besteht eine sehr gut Kenntnis des niederländischen Marktes. Das liegt vor allem am Geschäftsführer, Arno Schlicksupp, der viele Jahre in den Niederlanden lebte und arbeitete. Auch aktuell werden von AS Enterprise dort Projekte betreut. Dass man hier wie dort heimisch ist und beide Sprachen perfekt beherrscht, hat viele Vorteile: Durch sprachliches und kulturelles Verständnis und die Vertrautheit mit der Arbeits- und Denkweise gelingt es, sich in jede Situation hinein zu versetzen, ohne das Verständnis für die deutsche Sichtweise zu verlieren. Das bringt enorme Vorteile: Man spart Zeit und kann schnell und effektiv Lösungen erarbeiten.

Bei Deutsch-Benelux-Geschäftsbeziehungen spielen sprachliche und kulturelle Nuancen eine entscheidende Rolle bei der Kommunikation. Gerade weil die Benelux-Partner oft gut Deutsch sprechen, jedoch die geschäftlichen und rechtlichen Gepflogenheiten nicht richtig einschätzen - und auch weil gleiches gilt für die deutschen Geschäftspartner auf der anderen Seite - entstehen oft Spannungen und Missverständnisse. Das Wissen um die kulturellen Unterschiede, die Kenntnis der  jeweiligen Vertragsrechte sowie die akzentfreien Sprachen öffnen Türen und vermeiden Missverständnisse. Das spart viel Zeit und Ärger und führt zum schnelleren Erfolg des Projektes oder der Geschäftsübernahme.

Free Joomla! template by Age Themes